Abenteuerlich übernachten im Solling

In den Wäldern sind Dinge, über die nachzudenken, man jahrelang im Moos liegen könnte.  -Franz Kafka-

Baumzelt Solling

Um den Wald wirklich zu erfahren, muss man nicht gleich jahrelang im Moos liegen, aber vielleicht mal eine Nacht? Über dem Moos, zwischen den Bäumen, in einem Baumzelt? Mehr Natur geht fast nicht.

 

Die Zelte sind jeweils zwischen drei Bäume gespannt und schweben in ca. 1,5 m Höhe über dem Waldboden. Du hast die Wahl zwischen einer Nacht unter Buchen oder unter Fichten. Nur eine dünne Zeltwand zwischen Dir und der Wildnis ist Dir dann doch zu viel Abenteuer? Erlebe die besondere Landschaft des Sollings doch (ganzjährig) in einem unserer acht einzigartigen Baumhäuser.


Aktuell

Unter Strom

Baumzelt Solling mit E-Mountainbike.

Die Baumzelte müssen regelmäßig gereinigt und überprüft werden, die dazugehörigen Metallkisten für die anreisenden Gäste neu aufgefüllt werden. Da die Zelte tatsächlich richtig echt im Wald sind und nicht mit einem Auto erreichbar, musste ein anderes Verkehrsmittel gefunden werden, damit unsere Mitarbeiter möglichst einfach die Baumzelte erreichen können. Das  "Rennen" hat nun ein EBike der gleichnamigen Firma aus Hessen gemacht. Mehr Infos gibt es hier.

1 Kommentare