Baumzelt Solling

Abenteuerlich übernachten im Solling.

In den Wäldern sind Dinge, über die nachzudenken, man jahrelang im Moos liegen könnte.  -Franz Kafka-

Baumzelt Solling, Baumhaushotel Solling

Um den Wald wirklich zu erfahren, muss man nicht gleich jahrelang im Moos  liegen, aber vielleicht mal eine Nacht? Über dem Moos, zwischen den Bäumen, in einem Baumzelt? Mehr Natur geht fast nicht. Die Zelte sind jeweils zwischen drei Bäume gespannt und schweben in ca. 1,5 m Höhe über dem Waldboden.

Nur eine dünne Zeltwand zwischen Dir und der Wildnis ist Dir dann doch zu viel Abenteuer? Bereits seit 2008 kannst Du die besondere Landschaft des Sollings in einem unserer neun einzigartigen Baumhäuser erleben. Die Wipfelherbergen sind gedämmt und beheizt und somit ganzjährig nutzbar.



Aktuell

Neues Baumzelt

Baumzelt Rottanne, Baumzelt Solling

Zweite Saison, drittes Baumzelt.

Wir haben für Dich einen dritten Baumzelt Standort gesucht und auch gefunden! Die Suche war gar nicht so einfach: Es muss genügend Abstand zum Nachbarzelt eingehalten werden, passende Bäume mit richtigen Abstand und Winkel zueinander müssen auch  gefunden werden. Weiterhin muss das Baumzelt sowohl für unsere Gäste als auch für unsere Mitarbeiter erreichbar sein.

 

Das neue Baumzelt hat den schönen Namen Baumzelt Rottanne erhalten, die Botaniker unter uns wissen es bereits, Rottanne bedeutet auch auch nichts anderes als Fichte.


0 Kommentare

Baumhaushotel Solling GmbH

Büro: Kurze Str. 2, Hotel: In der Loh

37170 Uslar, Tel.: 05571-919305

info@baumhaushotel-solling.de

www.baumhaushotel-solling.de

Baumzelt Solling